Portfolio

Nachfolgend wird nur ein kleiner Auszug unseres Portfolios gezeigt. Kommen Sie für weitere Informationen gerne direkt auf uns zu.

Ausgewählte Themen sind in unseren Hausveröffentlichungen "Carbon Copies" ausgeführt.

Entwicklung

Anwendungsorientierte Forschung ist das Fundament der CTC GmbH. Unser Fokus sind anspruchsvolle Faserverbundbauteile in großen Abmessungen oder hohen Volumina; aus Trockenfaser oder Prepreg. CTC deckt die gesamte Kompetenzkette ab, vom Design bis hin zur Fertigungslösung.  

Realisierung

Unsere Experten in der Fertigung sind spezialisiert auf komplexe Bauteile in Luftfahrqualität; fertigen aber nicht nur für die Luftfahrt. Die zentralen Aufgaben sind die Fertigung und Dokumentation von CFK Testbauteilen für Airbus- entlang der gesamten Testpyramide. Darüber hinaus fertigen wir Demonstratorbauteile und Kleinserien in höchster Qualität. 

Serienunterstützung

Mit zunehmender Industrialisierung der CFK Fertigung wird unsere Kompetenz im Bereich der Automatisierung immer häufiger gefragt. Wir analysieren sowohl das Bauteildesign, die Fertigungsprozesse und definieren Anforderungen an ein fertigungsgerechtes Bauteildesign. Erster Schritt ist häufig eine detaillierte Potentialaufnahme durch unsere Experten mit unserer Optimap-Methodik.

Training

Gerne geben wir unsere Erfahrungen weiter- an Airbus Teams, Zulieferer oder nicht-Luftfahrtunternehmen. Zur Zeit haben wir zwei Schulungen im Portfolio: Faserverbundgerechte Bauteilgestaltung, Infusion von Großbauteilen und Reparatur von Faserverbund. Darüber hinaus entwickeln wir auch kundenspezifische Trainings entlang unserer Kompetenzen.

Faserverbundtechnologien für die Luftfahrt – Grundlagen, Verfahren und Qualifizierung

Die Luftfahrtindustrie stellt ganz besondere Anforderungen an die eingesetzten Bauteile. Dies gilt auch für Faserverbundkunststoffe. Die Besonderheiten sind hierbei für Außenstehende oder neu in die Branche kommende Unternehmen nicht immer leicht zu durchschauen. Lernen Sie in unserem Seminar die spezifischen Anforderungen in der Luftfahrtindustrie kennen, praktisch und aus erster Hand!

Im Rahmen der Schulung werden den Teilnehmern anhand von Verfahrensbeispielen die Besonderheiten der Faserverbundfertigung für die Luftfahrt verdeutlicht und die sich aus den hohen Sicherheitsanforderungen ergebenden Qualifizierungsprozesse gelehrt.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen kompakten, fundierten Einblicke in die Anforderungen der Luftfahrtindustrie
  • Die Bearbeitung von Beispielen im Seminar erfolgt anhand realer Bauteile und ist somit besonders praxisnah
  • Die Teilnehmer lernen den Gesamtprozess von der Materialauswahl bis zum fertigen Bauteil kennen.

 

Zielgruppe

  • Der Inhalt richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen, die eine Erweiterung ihres Produktionsspektrums um Luftfahrtbauteile anstreben.

Dauer: 3 Tage

CFK Reparatur in Luftfahrtqualität - Grundlagen, Vorbereitung und Umsetzung

Vor dem Hintergrund des steigenden Einsatzes von faserverstärkten Kunststoffen in einer Vielzahl von Anwendungen erhält der Bereich der Reparatur von geschädigten Bauteilen eine immer höhere Bedeutung. Besonders wichtig werden entsprechende Maßnahmen dann, wenn es sich um großflächige oder schwer zu ersetzende Bauteilgruppen handelt.

Lernen Sie in diesem Workshop die gängigsten Reparaturverfahren im Bereich der Faserverbundkunststoffe kennen und erfahren Sie, wie Sie Bauteile in Luftfahrtqualität reparieren können und welche Anforderungen gestellt werden.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Arten von Schadensfällen und die möglichen Reparaturverfahren von Faserverbundstrukturen.
  • Gebräuchliche Verfahren werden praktisch demonstriert.
  • Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, eine Reparatur an einem Faserverbundbauteil in kleinen Gruppen durchzuführen
  • Sie erhalten Einblick in die Qualitätsanforderungen der Luftfahrt.

Zielgruppe

  • Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen die zukünftig FVK-Reparaturen durchführen wollen.

Dauer: 3 Tage